WIR!

Alle Infos über unseren Jugendclub und zur Mitgliedschaft!

 

 

Kleine Historie

Unser im Sommer 2002 gegründeter Jugendverein hat sich zur Aufgabe gemacht einen Treffpunkt für Jugendliche aus der Umgebung in Hirstein zu schaffen. Lange suchten die Hirsteiner Jugendlichen geeignete Räumlichkeiten um sich dort unabhängig von Jahreszeit und Wetter zu begegnen. Leider ließen sich privat zur Verfügung gestellte Kellerräume und "Scheunen" nicht dauerhaft nutzen. Wir brauchten einen Jugendraum der möglichst keine direkten Anwohner hatte, genügend Platz bot und kostenlos sein müsste. Nachdem uns der TuS Hirstein zunächst eine kleine "Blechbude" zur Verfügung stellte, dürfen wir heute das kleine Sportheim am Rasenplatz ganzjährig nutzen, wofür wir lediglich eine Unkostenpauschale für Wasser, Abwasser und Müllabfuhr entrichten. Für die Förderung und das Entgegenkommen möchten wir dem TuS Hirstein nochmals ausdrücklich danken.

 

Von Mitte 2006 bis in den Sommer 2007 unterzogen wir die uns zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten einer Komplettrenovierung. Auch unsere Toiletten, die auch an Heimspielen des TuS genutzt werden, wurden in dieser Zeit erbaut. Es folgten weitere Innenausbau-Arbeiten sowie nach und nach die Realisierung eines schönen, gemütlichen Grillplatzes hinter dem Jugendclub. Dieser wurde vor kurzem fertig gestellt.

 

Neben unseren äußerst beliebten Motto-Partys organisieren wir zudem wieder verstärkt vergünstigte Vereinsfahrten für Mitglieder.

 

Mittlerweile dürfen wir bereits über 50 Mitglieder verzeichnen und freuen uns über jede weitere Unterstützung unserer Initiative, ob als Aktiv- oder Fördermitglied.

In Zeiten von "Sozialen Netzwerken" ist es natürlich einfacher geworden unsere Verantstaltungen und Neuigkeiten in unserer Facebook-Gruppe 

bzw. unserer wer-kennt-wen-Gruppe

  http://www.wer-kennt-wen.de/club/u3ogsifr

 

zu veröffentlichen. Für alle die nichts von facebook oder wkw halten gibts die wichtigten Infos auch im Vereinsheim am Schwarzen Brett oder in unserem Amtsblatt, den "Namborner Nachrichten".

Falls Du Fragen hast schick uns doch eine E-Mail oder in unser Gästebuch. Wir versuchen so schnell wie möglich zu antworten. Und nun viel Spaß auf unseren Internetseiten!

 

vorstand@dreibergjugend.de

text aktualisiert am 13.07.09

 

 

Vorname

Name

Wohnort

Aufgabe

Sebastian Schweig Hirstein 1. Vorsitzender
Sascha Jung Hirstein 2. Vorsitzender
Dennis Stephan Hirstein Kassenwart
Christian Gondolf Hirstein Schriftführer
Lisa Lorenz Hirstein Beisitzerin
Björn Wagner Hirstein Beisitzer
Benjamin Simon Hirstein Orgaleiter
Marvin Haupenthal Hirstein Beisitzer
Tristan Schmitt Hirstein Beisitzer

 


 

MITGLIEDSCHAFT

 

Wir freuen uns über unsere stetig wachsenden Mitgliederzahlen und sehen dies als Beweis dafür, dass es unseren Mitgliedern in unserer freundschaftlichen Gemeinschaft gut gefällt. Wir freuen uns, dass immer mehr Jugendliche aus der Umgebung bei uns Mitglied werden wollen und auch tatkräftig an unseren Aktionen und gemeinnützigen Aktivitäten mit anpacken. Wobei natürlich auch der Spaß, den es auf unseren Partys & Veranstaltungen reichlich gibt, nicht zu kurz kommt.

 

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie uns unterstützen möchten!

Jetzt Mitglied oder Fördermitglied werden!

 

Das Mindestalter für die Mitgliedschaft in der DreibergJugend ist 14 Jahre!

 

Unsere Mitgliedsbeiträge sind nach Alter gestaffelt:

ab 14 Jahre : 1,- €/Monat

ab 18 Jahre : 2,- €/Monat

ab 22 Jahre : 3,- €/Monat

-   -   -

Fördermitglieder : 3,- €/Monat

 

Anmeldeformulare sind im Jugendclub (kl. Sportheim am Sportplatz) oder beim 1. Vorsitzenden erhältlich!

 

 

 

GRÜNDUNG - 21.06.2002

 

Originalauszug aus den Namborner Nachrichten (Ausgabe 27/2002):

 

Am 21.6.2002 trafen sich 24 Personen im Sportheim Hirstein, um die Dreiberg Jugend 02 zu gründen. Während der Sitzung wurde folgender Vorstand gewählt:
1. Vorsitzender: Andreas Klee, 2. Vorsitzender: Mike Becker, 1. Kassenwart: Tristan Schmitt, 2. Kassenwart: Manuel Lorenz, 1. Beisitzer: Dirk Fries, 2. Beisitzer: Sebastian Schweig, 1. Schriftführerin: Natasha Bruch, 2. Schriftführerin: Mona Seibert, 1. Organisationsleiter: Andreas Gisch.
Hiermit möchten wir uns auch recht herzlich bei Gerhard Horst, Schreier Rolf, Gondolf Manfred und Zuschlag Peter bedanken, dass sie bei der Gründung tatkräftig beigestanden haben.
Jeder Jugendliche der das 14. Lebensjahr erreicht hat, kann bei uns Mitglied werden. Wir würden uns aber auch über Fördermitglieder freuen, die uns etwas unterstützen.